Rusiri Dress Point (Shop)

2018 – Großereignis in Mirissa !

Eröffnung und Einrichtung des „Rusiri Dress Point“ der von unserer Nählehrerin zusammen mit der Frau des Vermieters geführt wird.

Hier sollen die in der Nähwerkstatt hergestellten Artikel mit Gewinn verkauft werden, um den Frauen ein kleines eigenes Einkommen zu ermöglichen. Um das zu erreichen, haben wir mit viel Aufklärung und Rollenspielen das angemessene Verkaufsverhalten trainiert. Ziel ist, dass sich der Laden nach zwei Jahren von selbst trägt; noch geben wir Zuschüsse zu Materialien und Miete oder verschicken gebrauchte Kleidung von Deutschland nach Mirissa.

Dank Eurer Spendenbereitschaft sind gerade drei vollgepackte Umzugskartons unterwegs (Transportkosten ca. 200€). Am Saisonende bringt uns bitte alle von Euch ausgesonderte Sommerkleidung, besonders für Kinder!

2021 – Der Verkaufsladen im Ort wurde aufgegeben und in unser Zentrum verlegt. Das erspart uns die Mietkosten, die nicht durch die Einnahmen gedeckt werden konnten. Jetzt ist Werbung für den neuen Standort angesagt!