Ausbildungszentrum

Zusammen mit den Mönchen des buddhistischen Tempel in Mirissa betreiben wir ein Bildungszentrum, in dem Englisch- und Computerkurse angeboeten werden. Sri Lanka verfügt zwar über ein kostenloses Bildungssystem, aber gerade auf dem Land werden nur Grundlagen in Sprachen und Mathematik vermittelt. Für eine erfolgreiche Jobsuche ist es aber unverzichtbar, dass gutes Englisch in Wort und Schrift sowie theoretisches und praktisches Wissen im Umgang mit Computern und Internet vorhanden sind. Deswegen helfen wir seit über 4 Jahren, die Schule mit Sach- und Geldspenden am Laufen zu halten. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen mit einigen Fotos einen kleinen Einblick in den Aufbau des Education Centres geben.

Gehalt für zwei Lehrkräfte zur Durchführung von drei Englischklassen      (Basis, Mittelstufe und Fortgeschrittene) am Samstag Nachmittag zusätzlich   zum Unterricht an den staatlichen Schulen.
Gehalt für zwei Lehrkräfte zur Durchführung von drei Englischklassen (Basis, Mittelstufe und Fortgeschrittene) am Samstag Nachmittag zusätzlich zum Unterricht an den staatlichen Schulen.
Anschaffung dafür notwendiger Unterrichtsmaterialien.
Anschaffung dafür notwendiger Unterrichtsmaterialien.
schulhaus_vor_nach_renovierung

Restaurierung einer vom Tsunami beschädigten Halle für IT-Kurse ab Juni 2012 und Einrichtung von zehn Computer-/Internet-Arbeitsplätzen.
Verschiffung von mehr als zehn gespendeten Computersystemen mit diversem Zubehör ( als Beiladung dank der Hilfsorganisation „auxilio venire e.V.“)
Verschiffung von mehr als zehn gespendeten Computersystemen mit diversem Zubehör ( als Beiladung dank der Hilfsorganisation „auxilio venire e.V.“)
Tagesausflug mit Kindern der Preschool, deren Mütter und Betreuerinnen,    den Schülern, Lehrern und den Mönchen des Tempels (zuletzt 120 Personen)
Tagesausflug mit Kindern der Preschool, deren Müttern und Betreuerinnen, den Schülern, Lehrern und den Mönchen des Tempels (zuletzt 120 Personen)